WX-Bhf-alt8-fDoro_korr_8.3_cmyk 

Unser Büro hat Dienstag
von 14:00 – 16:00 Uhr geöffnet

Telefon +49 6150 866321
Telefon +49 170 9790918
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Crossing*points 

ein interkulturelles Ausstellungsprojekt zwischen Darmstadt und Mumbai 

3. bis 18. März 2018 – Kunstfabrik Darmstadt im Bahnhof von Wixhausen

Digitale Erreichbarkeit? Jederzeit? Überall? ...
... Auf Kosten der Umwelt, der Sicherheit der Datenflut?
Diese gesendet von Mumbai, Indiens Datenmetropole, laut, quirlig, sichtbar - erreichend Frankfurt, den weltweit größten Datenknoten, verteilt über die Stadt, unsichtbar, leise.
Wahnsinn. Unsinn. Realität – eine künstlerische Auseinandersetzung in Wort, Bild und Performance – zu sehen in der Kunstfabrik Darmstadt.

 

Sibyll Ariane Keller, Darmstadt (Malerei, Fotografie)
Meenakshi Nihalani, Mumbai (Skulpturen, Zeichnung)
Ursula Teicher-Maier, Dieburg (Lyrik, Prosa, Video)

 

Vernissage: 3. 3. 2018, 18.00 Uhr

Öffnungszeiten: Sa und So von 16.00 – 18.00 Uhr

Mittwochsforum:

7. 3. 2018, 18.00 Uhr „Künstlergespräch“
14. 3. 2018, 18.00 Uhr „ship-soul“, Film und Vortrag von Georg-Friedrich Wolf, Bensheim.